Perfekter gerösteter Blumenkohl

Teilen auf:
gerösteter Blumenkohl

Eine klassische Beilage aus gebratenem Blumenkohl, perfekt zubereitet mit knusprigen, geschwärzten Rändern. Dieser hält nie lange an unserem Esstisch! Wir setzen uns für dieses vielseitige Gemüse ein und haben es auf viele Arten gekocht, aber nichts geht über diese einfache Technik, angerichtet mit der Helligkeit von Zitronenschale, frischen Kräutern und gerösteten Pinienkernen. Ein Familienfavorit und eine ausgefallene Seite beim Kochen für Freunde.

Zutaten

  • Etwa 6 Tassen Blumenkohlröschen (wir haben lila, gelb und weiß verwendet), waschen und die größeren Blätter abschneiden
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL frischer Thymian, gehackt
  • 1 Zitrone, zested
  • 1/4 Tasse Pinienkerne, in einer Pfanne bei mittlerer Hitze geröstet
  • Eine Handvoll Petersilie/Minze, grob gehackt zum Garnieren
  • 2 TL Salzflocken
  • Frischer schwarzer Pfeffer

Anweisungen

  1. Blumenkohl halbieren und ganze Röschen abbrechen (Stiel in Stangen schneiden).
  2. Alle Röschen in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, grobem Salz, schwarzem Pfeffer und Thymian beträufeln und schwenken, um die Röschen zu bedecken.
  3. Legen Sie die Röschen auf das Backblech (mit viel Platz um sie herum) und braten Sie sie 450 Minuten lang bei starker Hitze bei 250 °F / 12 ° C. Nach 10 Minuten prüfen. Fühlen Sie sich frei, eine Pergamentpapierfolie zu verwenden, falls gewünscht, um die Reinigung zu erleichtern.
  4. Blumenkohl anrichten und mit Pinienkernen, frischer Petersilie/Minze und frischer Zitronenschale toppen.
Druck

Anmerkungen

Willst du mehr Inspiration? Schauen Sie sich unsere an Böser gesunder YouTube-Kanal!

Fang an! Wir sind mit unserem hier drüben Wicked Healthy Pinterest-Seite.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markiere @wickedkitchenfood auf Instagram und hashtag es mit #wickedkitchen.

Willst du mehr Inspiration? Angemeldet zu Der YouTube-Kanal von Wicked Kitchen!

Weitere leckere Rezepte:

Durchsuchen Sie unsere Rezepte