Maitake Grillsteaks

Teilen auf:

GRILL. Wenn ich nur das Wort höre, denke ich an weite Himmel, Hinterhöfe und Hufeisen. Grillen lodern, Rauch brüllen, Bier trinken, faule Tage mit Familie und Freunden. In den Bergen, an der Küste, egal welche regionale Grillart, der rote Faden ist gutes Essen und das Zusammenbringen von Menschen.

Zutaten

Anweisungen

1. Erhitzen Sie die Gusseisenpfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 2 T Öl hinzu, bevor Sie die Pilze zum Garen hineinlegen.

2. PILZE PRESSEN: Legen Sie alle Pilze separat auf einem 1/2-Blech in ganzen Büscheln aus und tupfen Sie mit einem Backpinsel leicht 2 EL Öl auf die Pilze, um eine leichte Schicht aufzutragen, in der die Gewürze haften bleiben (oder sprühen Sie sie leicht mit Sprühöl ein ). Dann in die erhitzte Gusseisenpfanne geben und mit einer zusätzlichen Gusseisenpfanne oder einem schwereren Deckel beschweren, um eine Presse zu erzeugen. 2-3 Minuten auf diese Weise garen, dann wenden (achten Sie beim ersten Wenden darauf, dass ein wenig Öl auf der Pfanne ist, damit die Steaks nicht kleben bleiben oder reißen). Etwas mehr Grillgewürz darüber streuen und wieder andrücken. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrmals, bis die Pilze kondensiert und mit minimaler bis keiner Flüssigkeit in der Pfanne zu knusprigen goldbraunen Steaks gepresst sind.

HINWEIS – Abhängig von den Pilzen (weil sie alle unterschiedlich sind) wird etwas Dampf und Flüssigkeit mehr auslaugen als andere. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die obere Presse entfernen, damit Sie sich nicht verbrennen, und ärgern Sie sich nicht, dass das Kochen einige Minuten länger dauern kann, da sich die Flüssigkeit auflöst.

3. SAUCIEREN: Wenn die Pilze fertig gepresst und goldbraun sind, vom Herd nehmen und auf einer 1/2-Blechpfanne anrichten. In einer mittelgroßen Schüssel BBQ-Sauce, Bier und Spicy Marshal Haute Sauce hinzufügen und gut verquirlen. Schäumen Sie die Shroom-Steaks auf beiden Seiten kräftig mit der BBQ-Sauce-Mischung ein. Wenn Sie diese am Vortag zubereiten möchten, lassen Sie sie über Nacht in der BBQ-Sauce marinieren.

4. GRILL: Legen Sie jedes Maitake-Steak bei mittlerer Hitze auf den Grill und grillen Sie es auf jeder Seite für 5-Minuten-Intervalle, wobei Sie darauf achten, nicht zu viel zu verbrennen. Begießen Sie die Steaks alle 5 Minuten mit zusätzlicher Sauce, um sie zu überziehen und Feuchtigkeit hinzuzufügen. Nachdem dies mehrmals geschehen ist und die gewünschte Verkohlung erreicht ist, vom Herd nehmen und auf dem Teller anrichten. Vor dem Anschneiden ein paar Minuten abkühlen lassen. Je nach Größe der Steaks in Scheiben geschnitten mit frischen Kräutern und extra BBQ-Sauce, erwärmt zum Dippen servieren.

Drucken

Notizen

Verwenden Sie dieselbe Methode für Austernpilze. Austern halten tendenziell mehr Wasser, also beachten Sie, dass sie beim Pressen mehr Flüssigkeit auslaugen – das ist in Ordnung. Beachten Sie, dass sie im Vergleich eine weichere, saftigere Textur haben, ähnlich wie eine Hähnchenbrust.

Zu Beginn des Pressvorgangs werden zwei mittelgroße bis große Gusseisenpfannen oder ein Gusseisen und ein oder zwei in Alufolie gewickelte Ziegel benötigt. Es kann mit Pfannen anderer Art gemacht werden, Sie müssen nur genau aufpassen, um sicherzustellen, dass es nicht brennt, wenn Sie das Gefühl haben, dass es brennt, reduzieren Sie die Hitze etwas und oder fügen Sie einen Esslöffel Wasser oder Bier hinzu, um dabei zu helfen. Das Ergebnis, nach dem wir suchen, ist ein goldbrauner, gut gepresster Pilz, der die Fleischtexturen nachahmt, die Sie nachbilden möchten.

Es gibt verschiedene Arten von Maitake-Pilzen, die kultiviert und gesammelt werden, die alle in Größe und Textur variieren. Einige andere Namen sind Henne des Waldes und Schafskopfpilz. Alle Sorten funktionieren in der Anwendung im Video. Wir haben einen hauptsächlich ganz weißen Maitake verwendet, der häufig auf dem Portland Farmers Market zu finden ist, meinem Lieblingsort zum Einkaufen. Der Schlüssel ist, sie in ihrer ganzen Clusterform zu halten, je größer desto besser.

Für böse Hardcore-Griller versuchen Sie, diese Pilze niedrig und langsam zuzubereiten, um zusätzliche Textur und Geschmack zu erhalten. Ich behandle sie genauso wie alles andere, was langsam auf dem Grill geröstet wird. Staunen-Bälle!

Dieses Rezept ist Teil des Wicked Healthy BBQ Takeover Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Whole Foods Market … sehen Sie sich den ersten Teil der Serie unten an!

Das Rezept für diese Maitake BBQ Skirt Steaks, die im Video vorgestellt werden, finden Sie unten. Um mehr von den im Video vorgestellten Rezepten zu erfahren, sehen Sie sich unsere anderen BBQ Takeover-Rezepte an:

Salz-und-Pfeffer-Kartoffel-Störsender
Kohl & „Speck“
Blumenkohl-Spare-Ribs
Gegrillter Kohlkolben, gesäbelt

Pflanzen in dieses klassische, traditionell fleischlastige, Nickerchen einleitende Szenario zu drängen, ist für uns ganz natürlich. Bruststück, Rippchen, gegrilltes Hähnchen, Würstchen, Krautsalat, Weißbrot und Kartoffelsalat sind nur einige der üblichen Gerichte, die Sie vielleicht finden werden – aber wir bei Wicked Healthy sind weit davon entfernt. Lassen Sie uns unser Freestyle-Koch-Mojo anstellen, einige Konzepte verdrehen und einige Pflanzen pushen! Hier ist, was ich denke … Ich möchte zufrieden sein. Wer nicht?! Also, wie bringen wir diese fleischige Erfahrung in eine Übernahme von Wicked Healthy ein? Wir zeigen es Ihnen gleich hier!

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markiere @wickedkitchenfood auf Instagram und hashtag es mit #wickedkitchen.

Willst du mehr Inspiration? Angemeldet zu Der YouTube-Kanal von Wicked Kitchen!

Weitere leckere Rezepte:

Durchsuchen Sie unsere Rezepte