Böser guter gegrillter Käse

Teilen auf:
Veganes gegrilltes Käsesandwich

Ein ausgewachsener veganer Grillkäse mit Pfiff! Die Tomaten-Habanero-Marmelade verleiht diesem fantastischen Sandwich die perfekte Balance aus Süße und Würze. 

Habe Mini-Versionen davon für eine Veranstaltung vor Jahren gemacht und sie mit Shootern aus frischer Tomaten-Gazpacho serviert – köstlich! Geschmolzener rauchiger veganer Gouda ist hier der Star, perfekt gepaart mit den würzigen und süßen Noten der Marmelade. Verwenden Sie dieses Rezept als Grundlage, um Ihre Lieblingszutaten wie Oliven, Artischocken, Spinat usw. darauf zu laden. Werden Sie mit diesem Rezept kreativ!

Zutaten

  • Brot, geschnitten
  • Knoblauchöl
  • Tomaten-Habanero-Marmelade (Rezept hier)
  • Schnittkäse (wir haben geräucherten Gouda von Follow your Heart verwendet)
  • Avocado, geschnitten
  • Tomate, in Scheiben geschnitten 
  • Gebrochener schwarzer Pfeffer
  • Vegane Mayo (wir haben Vegenaise verwendet)

Anweisungen

  1. Jede Brotscheibe mit Knoblauchöl bestreichen, gefolgt von einer Schicht Habanero Jam.
  2. Sandwiches zusammenstellen; 2 Scheiben Käse, 2 Scheiben Tomaten und ¼ geschnittene Avocado pro Sandwich.
  3. Mit Brot belegen und vegane Mayo darauf verteilen.
  4. Backblech auf den Herd stellen und sündhaft heiß erhitzen. Legen Sie das Mayo-Sandwich mit der Seite nach unten und backen Sie es, bis es auf der Unterseite goldbraun ist, verteilen Sie die Mayo darauf und wenden Sie es.
  5. In zwei Hälften schneiden und servieren.
Drucken

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markiere @wickedkitchenfood auf Instagram und hashtag es mit #wickedkitchen.

Willst du mehr Inspiration? Angemeldet zu Der YouTube-Kanal von Wicked Kitchen!

Weitere leckere Rezepte:

Durchsuchen Sie unsere Rezepte