Gegrilltes Hähnchen des Waldsandwiches

Teilen auf:

Gegrilltes Hähnchen aus dem Wald, Mangold, Chipotle-Mayo, rote Zwiebel und amerikanischer Käse von Follow Your Heart zwischen zwei flauschigen Vollkornkissen. Verrückte Dinge, die man mit Pilzen machen kann!

Es hat etwas Magisches, sein Sandwich im Wald zu finden. Ich habe schon immer von dem Sandwichbaum gehört, an dessen Seite sie wachsen.

Chicken Of the Woods ist auch unter seinem ausgefallenen Namen bekannt, Laetiporus (das musste ich nachschauen). Es ist ein leuchtend orange-gelber Regalpilz mit einer Textur, die Hühnchen ähnelt, und einem weichen, zitronigen Duft (als ob Sie eine Zitrone einen Fuß von Ihrer Nase entfernt halten und tief einatmen würden). Am besten gegessen, wenn es jung und zart ist, es neigt dazu, mit zunehmendem Alter härter und mürrischer zu werden, ähnlich wie sein Entführer, ich! (Derek spricht.) Wow! Und ich habe gerade erfahren, dass es ein Pilz ist, der seinem Wirtsbaum buchstäblich den Wind aus dem Segel nimmt. Dies ist definitiv einer dieser Pilze, über die Sie vor dem Essen recherchieren möchten, einige weitere Informationen KLICKEN SIE HIER. Pilze sind so interessant!

Zutaten

  • 2-3 große Chicken of the Woods Pilze. (So ​​groß wie eine Hühnerbrust wäre)
  • 3-4 EL Raps- oder Traubenkernöl
  • 1 EL frischer Thymian gepflückt, gehackt (oder 1/2 TB getrocknet)
  • 3/4 t Geflügelgewürz
  • 3/4 t Knoblauchpulver
  • 1/2 t granulierte Zwiebel
  • Jacobsens Meersalz, paar Prise
  • Schwarzer Pfeffer, ein paar Prisen
Sandwich-Belag:

Anweisungen

  1. Ofen auf 350 vorheizen.
  2. Wenn Sie bereit sind, die Pilze zuzubereiten, erhitzen Sie eine schwere oder gusseiserne Pfanne bei mittlerer Hitze. Sie werden 2 Esslöffel Öl hinzufügen, bevor Sie die Pilze zum Garen hinlegen.

Befolgen Sie unsere Wicked Healthy Pressing-Technik:

  1. Legen Sie alle Pilze separat auf 1/2 Blechpfanne in ganzen Büscheln aus.
  2. Dann die Cluster einzeln in die erhitzte Pfanne geben. Mit einer zusätzlichen Gusseisenpfanne oder einem schwereren Deckel beschweren, um eine Presse zu schaffen.
  3. So zunächst 2 Minuten garen, dann umdrehen.
  4. Verteilen Sie das restliche Öl gleichmäßig auf jeder Pilzgruppe, nachdem sie umgedreht wurde, würzen Sie sie leicht mit Trockengewürzen und drücken Sie sie dann erneut an.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrmals, bis die Pilze kondensiert und zu knusprigen goldbraunen Steaks mit minimaler bis keiner Flüssigkeit in der Pfanne gepresst sind, außer Öl. Die hinzugefügten Öle liefern das Fett, das ein viel kalorienreicheres Gericht und Mundgefühl erzeugt.
  6. Sobald dies erreicht ist, das Blech mit den goldbraunen Pilzen in den Ofen stellen und weitere 10 Minuten braten. Dann die Pilze mit dem milchfreien Käse belegen und weitere 5 Minuten backen, bevor die Sandwiches zusammengesetzt werden.
  7. Dämpfen Sie die Brötchen schnell in einem Dampfkorb (ich neige dazu, sie in derselben heißen Pfanne zu grillen, in der die Pilze gekocht wurden, bis sie auf dem Boden geröstet sind, nur ein oder zwei Minuten.)
  8. Dann bauen Sie das Sandwich nach Ihren Wünschen. Wir haben einige Toppings vorgeschlagen, aber passen Sie es natürlich Ihren Wünschen an.
Drucken

Als ich nach Oregon zog, hatte ich mich nur mit Pilzen beschäftigt und die meisten davon waren die üblichen Verdächtigen: Knöpfe, Shiitake, Portobello und gelegentlich Austern. Ich hatte nur davon geträumt, in den Wäldern herumzutoben und auf die einzige Art und Weise zu jagen, die ich konnte … auf Nahrungssuche. Jetzt sind essbare, wilde und kultivierte Pilze in den Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit gerückt und haben einen guten Teil meiner Zeit auf RnD in Anspruch genommen, seit ich Vollzeit bei Wicked Healthy bin.

Ich freue mich darauf, so viel wie möglich in die alten Wälder des pazifischen Nordwestens zu gehen, um meine geistige Gesundheit und meine neuesten Erfindungen zu genießen. Ich bin kein Experte in diesem Sammelzeug (vielleicht eines Tages), aber ich strebe danach und hoffe, einige Mykologen zu treffen, wie den berühmten Paul Stamets, um mir zu helfen, diese Bestien ein wenig besser zu verstehen und zu identifizieren. Ich freue mich darauf, mehr darüber zu erfahren, wie man diese fleischigen Weltwunder anwenden kann unsere Mission von Wicked Healthy, sexy, nachhaltige Alternativen zum Essen von Tieren zu schaffen. Mit der Arbeit in der Küche habe ich mich gut geschlagen, aber ich muss noch viel lernen und habe die Geduld eines Flohs. Bis ich also mehr von den Experten lernen kann, werde ich mein Trial and Error im kulinarischen Sinne weiter genießen.

Ich hatte einige wirklich großartige Offenbarungen Arbeiten mit und Kochen von Pilzen als Fleisch und so viel Anfänger wie ich bin, glaube ich, dass sie die beste, rein natürliche Alternative zu Fleisch sind. Wenn ich jemals das Glück habe, für Sie zu kochen, hoffe ich, Ihnen zeigen zu können, wie erstaunlich alle Pilze sind … Ich glaube, die Antwort und beste Methode besteht darin, Mitgefühl zu kultivieren und sich auf die Seite des Mitgefühls zu verirren, anstatt zu töten! Es wird nötig sein, einige Energien auf die Teile der Menschen umzulenken und den Fokus neu auf die Kultivierung auszurichten, was alles möglich ist! Und ich habe das Gefühl, dass wir diesen Weg gerade erst beginnen. Ich bin hoffnungsvoll und werde weiterhin unseren Teil dazu beitragen, diese fleischigen magischen Pilze zu zeigen und zu zeigen, wie sie sich auf unsere Teller übertragen lassen.

Hier ist, was ich mit dem gemacht habe, was wir auf einem kürzlichen Futter gefunden haben. Sie finden das Rezept am Ende dieses Beitrags, aber lassen Sie mich Sie zuerst durch eine kürzliche Nahrungssuche führen, die ich mit meinem Freund Brian unternommen habe.

Der Wald hat etwas Mystisches. Es erinnert mich daran, wie ich in meinen Tagen beim Hummerfischen auf dem Ozean war. Nichts als Bäume und Wildnis um dich herum und nur das leise, sanfte Grollen der Natur von Zeit zu Zeit. Beruhigend und erdig finde ich Frieden in der Abgeschiedenheit des Waldes und allem, was er bietet.

Es gibt so viele Arten von Pilzen und wenn Sie auf eine stoßen, die Sie wiedererkennen, ist es aufregend!

Unser Freund Brian hält die Schatztruhe hoch, die wir gefunden haben.

Der heutige Transport ist inbegriffen Pfifferlinge, Hummerpilze und eine gute Menge von Huhn des Waldes.

Das Wichtigste ist das Erste. Champignons putzen.

Ich weiß, dass viele Leute sagen, dass man die Pilze nicht nass machen soll, aber wenn sie schmutzig genug sind, bürste ich alles ab, was ich kann, entferne alle Stöcke und Kiefernnadeln und tauche sie bei Bedarf in die mit Wasser gefüllte Küchenspüle und lege sie dann hin. Legen Sie sie auf ein Handtuch oder Papiertüten, um sie einige Stunden zu trocknen.

Ich hatte viel Glück mit der neuen patentierten Press-and-Cook-Methode von Wicked Healthy mit anderen Pilzen wie Maitake und Austern, die Sie unten sehen können:

Also wende ich die gleichen Techniken auf die Hähnchen-Shroomz an. Erhitzen Sie ein Gusseisen bei mittlerer Hitze, fügen Sie etwas Öl und Gewürze hinzu. Drücken Sie dann zum Kochen, wenden Sie alle paar Minuten und enden Sie mit diesen Babys im Ofen. Sehen Sie sich das vollständige Rezept zur Zubereitung dieser gegrillten Chicken of the Woods-Sandwiches oben an!

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markiere @wickedkitchenfood auf Instagram und hashtag es mit #wickedkitchen.

Willst du mehr Inspiration? Angemeldet zu Der YouTube-Kanal von Wicked Kitchen!

Weitere leckere Rezepte:

Durchsuchen Sie unsere Rezepte