Butternut-Kürbis-Bisque-Shooter-Rezept

Teilen auf:
Rezept für Butternut-Kürbis-Biskuit-Shooter für Partyessen

Dies ist ein köstliches Butternut-Kürbis-Biskuit-Shooter-Rezept, das wir in Schnapsgläsern als lustige Vorspeise servieren. Dies ist eine perfekte Suppe, wenn Winterkürbisse Saison haben, und das geröstete Kürbiskernöl rundet diese Suppe mit einer so schönen, reichen Nussigkeit ab, die so gut mit der Süße des Kürbisses harmoniert. Sie werden diesen lieben!

Zutaten

Rezept für Butternut-Kürbis-Bisque-Shooter:

  • 2 ½ Tassen Butternusskürbis oder anderer Kürbis
  • 1 ½ EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, grob
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 EL frischer Thymian
  • ¼ Tasse Sherrywein
  • 4 Tassen Wasser (1 L)
  • Meersalz nach Geschmack
  • 1 EL vegane Butter
  • Geröstetes Kürbiskernöl als Nieselregen als Garnitur (optional)
  • Geröstete Kürbiskerne als Garnitur (optional)
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren (optional)

Anweisungen

  1. Beginnen Sie, einen großen Topf bei mittlerer Hitze zu erhitzen.
  2. Entfernen Sie das Saatbett des Butternut-Kürbis (siehe Video zum Beispiel) und schälen Sie dann den Kürbis.
  3. Den geschälten Kürbis in mittelgroße Würfel schneiden. Sie werden dies in einem späteren Schritt mischen, also gerade klein genug, um dem Kürbis zu helfen, schneller zu kochen. Größere Stücke = längere Garzeit.
  4. Die Zwiebel schälen und grob hacken. Auch hier werden Sie dies mischen, damit es nicht perfekt sein muss.
  5. Den Knoblauch schälen und nochmals grob hacken.
  6. Etwa 1 EL Olivenöl in den Topf geben, dann die Zwiebeln, den Knoblauch und den frischen Thymian hinzufügen. Sautieren, bis sie etwas Farbe bekommen.
  7. Sobald der Knoblauch und die Zwiebeln gut aussehen, fügen Sie den Kürbis hinzu. Noch ein paar Minuten anbraten, bis der Kürbis anfängt leicht zu bräunen. Der Schlüssel hier ist, dass Sie Geschmacksschichten für Ihre Butternusskürbiscremesuppe aufbauen, also möchten Sie, dass der Kürbis ein wenig einkocht.
  8. Sobald der Kürbis etwas Farbe angenommen hat, fügen Sie den Sherry zum Ablöschen hinzu. Lassen Sie den Sherry unter häufigem Rühren abperlen, bis er etwa auf die Hälfte reduziert ist.
  9. Fügen Sie das Wasser hinzu und bringen Sie es zum Kochen. Hitze reduzieren und 20-30 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist und sich die Flüssigkeit um etwa die Hälfte reduziert hat.
  10. Vom Herd nehmen.
  11. Mixen Sie die Mischung mit einem Stabmixer, bis sie etwa zur Hälfte glatt ist. Sie möchten es vorerst auf der rustikalen Seite halten, und dann fügen wir einige Gewürze hinzu. (Alternativ können Sie die Mischung in einen Mixer geben, um sie zu pürieren, wenn Sie keinen Stabmixer haben.)
  12. Fügen Sie eine oder zwei Prisen Meersalz (nach Geschmack) und einen Esslöffel vegane Butter hinzu.
  13. Mischen Sie die Mischung weiter und fügen Sie Salz und Butter hinzu, bis die Mischung seidig glatt ist.
  14. Jetzt sind Sie bereit, Ihr Rezept für Butternut-Kürbis-Biskuit-Shooter zu servieren! Wenn du in einer Schüssel servierst, serviere sie so heiß, wie du normalerweise eine Suppe servieren würdest. Wenn Sie als Schütze in Schnapsgläsern dienen, wie im Video und auf den Fotos zu sehen, WARNUNG: LASSEN SIE DIE SUPPE etwas abkühlen, bevor Sie sie in die Gläser gießen und servieren. Sie wollen wirklich keine kochend heiße Suppe in dünne Glasbehälter gießen!
  15. Optional mit etwas Kürbiskernöl, Petersilie und Kürbiskernen garnieren.
Drucken
Butternusskürbis schneiden
Butternusskürbis gehackte Stücke
Kochkürbis für Schützen Rezept
Schützen von Butternut-Kürbis mit Chef Chad
gegossene Shooter auf pflanzlicher Basis Partyfood
komplett plattierte Butternusskürbisbiskuit-Shooter

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markiere @wickedkitchenfood auf Instagram und hashtag es mit #wickedkitchen.

Willst du mehr Inspiration? Angemeldet zu Der YouTube-Kanal von Wicked Kitchen!

Weitere leckere Rezepte:

Durchsuchen Sie unsere Rezepte