Auberginen-Parm

Teilen auf:

Unsere Wicked Healthy Version eines unserer italienischen Lieblingsklassiker: Auberginen-Parmesan.

Wir verwenden unsere Wahnsinnig tolle Cheeze-Sauce von Anfang dieser Woche, um sie über unsere Auberginen zu verteilen, bevor wir sie mit Semmelbröseln bedecken und die Beläge hinzufügen.

Zutaten

für die Panade
  • 1 C oder 125 Gramm Semmelbrösel
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie, Stiele entfernt, gehackt
  • Prise Salz und Pfeffer
  • 1 EL Oregano
  • ½ t Knoblauchgranulat
für die Aubergine
  • 1 mittelgroße Aubergine halbiert, dann mit einem Schachbrettmuster eingekerbt
  • 1 mittelgroße Tomate, halbiert und dann in Scheiben geschnitten
  • 2 Portionen Nudeln, gekocht
  • 1 C (250 ml) Marinara-Sauce, geteilt
für garnieren
  • Olivenöl beträufeln
  • ein paar Blätter Petersilie

Anweisungen

  1. Backofen auf 400 ° C vorheizen.
  2. Kombinieren Sie alle fünf Zutaten für die Panade in einer kleinen Schüssel und geben Sie sie dann auf einen flachen Teller.
  3. Jede Auberginenscheibe mit einem Esslöffel davon belegen Cheezy-Sauce, die Auberginen leicht zusammendrücken, damit die Sauce in die Kerbe eindringen kann.
  4. Eine Auberginenscheibe mit der käsigen Seite nach unten auf die Semmelbrösel legen, um sie zu panieren. Mit anderen Auberginen wiederholen.
  5. Panierte Auberginen mit der panierten Seite nach oben in eine gusseiserne Pfanne geben. Jede Auberginenscheibe mit drei Teelöffeln Cheezy Sauce Klecksen belegen. Top mit Tomatenscheiben, um hübsch auszusehen.
  6. In den Ofen stellen und backen, bis die Aubergine leicht mit einer Gabel durchstochen werden kann und die Cheezy Sauce ca. 20-25 Minuten gebräunt ist.
  7. Die gekochten Nudeln auf zwei Schüsseln verteilen und mit der Marinara-Sauce garnieren. Gebackene Aubergine darauf legen.
  8. Zum Servieren mit Olivenöl beträufeln und mit ein paar Blättern Petersilie garnieren.
Drucken

 

Fühlen Sie sich frei, für dieses Gericht Ihre Lieblings-Marinara-Sauce aus dem Laden zu verwenden. Sie können Ihre Pasta mit Ihrer hausgemachten roten Lieblingssauce toppen, wenn Sie etwas mehr Zeit haben, um diese Extrameile zu gehen.

 

Kommenden Mai haben wir das hausgemachte Rezept für rote Soße unserer Nana in Das böse gesunde Kochbuch sobald das in die Regale kommt.

 

Wir haben Fettuccine-Nudeln in diesem Gericht verwendet, weil wir die dickeren Bisse für unsere Gabel mögen. Verwenden Sie Ihren Favoriten oder probieren Sie verschiedene Nudelformen aus, sie funktionieren alle.

 

Servieren Sie dies mit einem einfachen Beilagensalat und mit einem knusprigen, frisch gebackenen Stück Knoblauchbrot. Es ist auch eine großartige Mahlzeit zum Mitnehmen, um sie für das Mittagessen einzupacken, wie wir es schon oft getan haben.

 

Hungrig auf mehr? Melden Sie sich bei Veganuary an (klicken Sie auf das Logo unten), um täglich tolle gesunde Rezepte, Tipps und Ressourcen direkt in Ihren Posteingang zu bekommen!

Veganuary und Wicked Healthy

Hast du dieses Rezept gemacht?

Markiere @wickedkitchenfood auf Instagram und hashtag es mit #wickedkitchen.

Willst du mehr Inspiration? Angemeldet zu Der YouTube-Kanal von Wicked Kitchen!

Weitere leckere Rezepte:

Durchsuchen Sie unsere Rezepte